Karate Do Quedlinburg e.V.

1990 - 2018

Trainer der japanischen Nationalmannschaft zu Gast in Halle

Mit Masao Kagawa (9. Dan) gelang es dem Karateverband Sachsen-Anhalt e.V. einen hochkarätigen Karatemeister nach Halle zu holen. Der Einladung folgten vom 14.10.-15.10.2017 auch 11 Karateka aus unserem Verein.
Dabei wurde Shihan Kagawa, der während des Trainings nur japanisch sprach (was für sich schon toll war!), von seinem Schüler und Weltmeister Shinji Nagaki (5. Dan) begleitet. Beide konnten die 170 Teilnehmer in den verschiedenen Trainingseinheiten begeistern und mitreißen. Und dass Shihan Kagawa schon 62 Jahre alt ist, war im zu keiner Zeit anzumerken! Das Training war für uns ein besonderes Ereignis, dass uns alle weitergebracht hat!

Zurück zur Übersicht